Busta Rhymes Remixes (Download)

busta_rhymes.jpg

Busta Rhymes wird im kommenden Sommer sein neues und mittlerweile achtes Solo-Album „Back on My Bullshit“ veröffentlichen. Bis jetzt hat der Aftermath-Rapper unter anderem Tracks mit Dr.Dre, Green Lantern, Cool & Dre, Danjahandz, Nottz, Timbaland und Pharrell aufgenommen.

Des Weiteren plant er für die nächsten Monate insgesamt vier Mixtapes: „King of the Remixes“ mit DJ White Owl, „48 Laws of Power“ mit Mark Exclusive, „I’ve Already Outshined Your Favorite Rapper“ mit Superstar Jay und schließlich „Dillagence 2“ mit DJ Mick Boogie.

Zur Zeit ist der Flipmode General auch auf Remixe zu Missy Elliots „Ching-A-Ling“ und One Republics „Apologize“ zu hören:

Missy Elliot – Ching-A-Ling (Remix) feat. Ciara & Busta Rhymes
One Republic – Apologize (Remix) feat. Timbaland & Busta Rhymes

MEHR:
Teilen

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks