Cupid mit neuem “Tanz-Weltrekord”

Am letzten Samstag hat sich Atlantic Records Künstler Cupid in Atlanta ins „Guiness Buch der Rekorde“ verewigt. Mit insgesamt über 17,000 Menschen, die bei der Ebony Black Family Reunion gleichzeitig knapp acht Minuten lang den „Cupid Shuffle“ tanzten, hat Cupid nun den Weltrekord „Largest Line Dance in the World“ geknackt. Cupid über den Rekord: „Setting this record was an amazing experience, but I’m not stopping until I get the President to do the Shuffle!“ Na dann viel Glück dabei. Das Debütalbum von Cupid trägt übrigens den Titel „Time For A Change“ und erscheint in den USA am 11.September.

MEHR:
Teilen
Related Posts