Die Entdeckung des Toastertals

Der Toastertaler von Alpenhain ist das erste Käse-Schmankerl zum Toasten: Ein leicht gebräunter und fein-würziger Käse-Snack, den man pur genießen oder mit einer Vielzahl von Rezepten variieren kann.

Doch woher kommt die leckere Käse-Spezialität? Der Toastertaler hat bereits eine sehr lange Tradition: Ursprünglich stammt der Käse-Snack aus einem versteckten kleinen Tal in den Bergen von Süd-Deutschland. Erst vor kurzem war es dem renommiertem Forscher Thorwald Nielström gelungen das Toastertal auf einer Expedition zu entdecken. Den entscheidenden Hinweis fand er dabei auf einem Foto seines Großvaters. Kurz darauf machte er sich erfolgreich auf die Suche nach dem geheimnisvollen Tal. Im folgenden Video erlebt ihr mit dem Forscher die spannende Reise zum Toastertal – und schließlich bei seinem erstmaligen Genuss des Snacks:

„Begleiten Sie den Forscher Thorwald Nielström bei seiner spannenden Entdeckungsreise zum verborgenen Tal – ein abgeschiedener Ort im Süden Deutschlands.“

Alpenhain_Toastertaler

 Blog-Marketing ad by hallimash

MEHR: #  #  #  #  #
Teilen
Related Posts