Eine nicht alltägliche Casinowerbung

Werbespots für Casinos sind normalerweise schrill und bunt und sie zeigen glückliche Menschen, die sich nach dem Gewinn des Jackpots jeden Wunsch erfüllen können. Ganz anders der Werbespot des CasinoClubs. Hier ist Schwarz-Weiß gekonnt als Stilmittel eingesetzt und melancholischer Blues unterstreicht die Stimmung. Umgesetzt haben diesen Film bekannte Namen der Film- und Werbeszene der Bundesrepublik. Die Agentur Neverest zeigt sich für das Konzept verantwortlich, Regie führte Torsten Lippstock, der sich als Werbefilmer bereits einen Namen gemacht hat. Als Akteur wurde der beliebte Film-und Fernsehschauspieler, Robert Seeliger, gewonnen und die Mona Davis Group ist für die Background Musik verantwortlich, die extra für das, besonders in Deutschland, beliebte Internetcasino Casino-Club.com komponiert wurde.

Das melancholische Musikstück nennt sich einfach nur „CasinoClub“. Im März 2011 ist das Video in München produziert worden. Der Clip sollte vermitteln, dass im Casinoclub eine einzigartige Club-Atmosphäre auch im Internet angeboten wird. Deshalb wurde ganz bewusst darauf verzichtet, einen PC oder Laptop zu zeigen. Am Ende besucht Robert Seeliger ein Casino und fordert die Zuseher auf, auch ihr Glück zu versuchen.

Natürlich wurde auch eine Szene mit einem PC abgedreht aber man hat sich dann doch für die auf Youtube zu sehende Fassung entschieden. Der Spot wurde zur Primetime und auch bei der Übertragung von großen Sportereignissen auf den großen deutschen TV Networks wie RTL, Sat1, Sport1 und Sky ausgestrahlt. Hier war eine etwas kürzere Fassung, die zum Mitspielen über eine am Ende eingeblendete URL auffordert, zu sehen. Welch enormer Aufwand hinter der Produktion des 45-sekündigen Clips steckt, zeigt ein „Making Of“ Mitschnitt. Hier erfährt der Zuseher, dass 70 Komparsen an 7 verschieden Drehorten eingesetzt wurden. Die Dreharbeiten begann mitten in der Nacht um 3.30 und am nächsten Tag, nach genau 1350 Dreh-Minuten waren alle Aufnahmen „im Kasten“.

Auf Flickr.com sind weitere Schnappschüsse vom Dreh zu finden.

casino-club

MEHR: #  #
Teilen
Related Posts