Freeway & Statik Selektah nehmen EP im 24h Live-Stream auf

Philadelphia Rapper Freeway und Produzent Statik Selektah werden am kommenden Montag (10.Januar) innerhalb von 24 Stunden eine gemeinsame EP mit sechs oder sieben Tracks aufnehmen. Zusätzlich wird man die komplette Produktion im Live-Stream auf der UStream Seite des XXL Magazins verfolgen können. Am Tag darauf wird das finale Ergebnis dann über iTunes erscheinen.

Das tolle daran: Während des Aufnahmeprozesses im Showoff Basement kommunizieren Freeway und Statik Selektah per UStream-Chat, Twitter und Co. mit den Fans und lassen das Feedback direkt in die Produktion mit einfließen. Erste Erfahrungen mit dieser Idee machte Statik bereits zusammen mit Termanology und dem 1982 Projekt „The Evening News„:

„When I first experimented with the UStream idea with Term on the 1982 Evening News EP, I knew Free was gonna be one of the next people I reach out to with the idea. He works fast, and is on point in the studio. not every MC could pull this off right.“

Freeway & Statik Selektah über die Zusammenarbeit mit den Fans:

„I’m just gonna run through beats and we’re just gonna let the listeners get involved and come up with a hook or a concept for songs and help pick the beats for Free to rap too.“

„We’re coming up with it on the spot,” Freeway added. “We’re going to interact with the fans. If you come up with the concept while we’re listening to the beat— the fans might say something and I might throw it in a rap.“ – Freeway

Eine klasse Aktion von den Beiden. Ich bin gespannt auf das Ergebnis.

Teilen

Leave a Comment

1 Trackbacks/Pingbacks