Graffiti: “Der Geist aus der Sprühdose”

graffiti.jpg

Gerade bei Spiegel Online entdeckt, die in ihrer Rubrik einestages immer wieder sehr lesenwerte Artikel schreiben. Dieses mal ist das Thema „Graffiti„:

„Sprayen ist aufregend, sexy – und illegal. Davon lassen sich die heimlichen Künstler der Hauswände nicht aufhalten. Oder sind sie gar keine Künstler? Der erste Graffiti-Maler war auf jeden Fall einer – weil er eine goldene Regel aufstellte, die in Sprayerkreisen bis heute gilt.“ von Philipp Kohlhöfer

zum Artikel

MEHR:
Teilen

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks