Guardians: Der russische Superhelden-Film (Trailer)

Übernatürliche Kräfte bedrohen die Erde – eine geheime Regierungsorganisation rekrutiert Mutanten mit Superkräften um die Erde zu retten. Kommt euch bekannt vor? Logisch – klingt wie jeder Superheldenfilm. „Guardians“ ist allerdings etwas anders: Die Superhelden kommen aus Russland und bedienen jegliche Klischees. Ort des Geschehen ist die Sowjetunion im Kalten Krieg. In die russischen Kinos kommt der Action-Film von Regisseur Sarik Andreasyan am 23. Februar 2017. Checkt hier den fulminanten Trailer:

„Set during the Cold War, a secret organization named „Patriot“ gathered a group of Soviet superheroes, altering and augmenting the DNA of four individuals, in order to defend the homeland from supernatural threats. The group includes representatives of the different nationalities of the Soviet Union, which each one of them have long been hiding their true identity. In hard times, they settled down to business and gather to defend their homeland.“

via Reddit

Teilen
Autor
Pascal

Pascal

CEO bei ITSRAP.de
Blogger - Music Lover - Fashion Addict - Digital Native. Geboren 1983 in Landau und beruflich als Medienfachwirt & Digital Media Manager unterwegs, gründete Pascal den Blog im Jahr 2007 und schreibt seitdem leidenschaftlich über Musik, Lifestyle, Fashion & Netzkram.
Pascal

Deine Meinung?

1 Trackbacks/Pingbacks
g-eazy-calm-downparris-nasty-video