Hip Hop-Weltmeisterschaft 2008 / Hip Hop Days 2008

hiphopdays.jpg

Am 11.Juni findet in Bremen zum letzten Mal die Hip-Hop-Weltmeisterschaft statt. Die fünftägige Veranstaltung wird im nächsten ihre Zelte im polnischen Kalizc aufschlagen. Der Vize-Präsident der Internationalen Dance Organisation (IDO), Michael Wendt:

„Der IDO sei ein internationaler Verband mit 80 Mitgliedsnationen, andere Länder hätten Druck gemacht, den Austragungsort rotieren zu lassen. Bremen sei es jedoch anzurechnen, dass die Hip-Hop-WM die anerkannt größte Tanzsportveranstaltung der Welt geworden sei.“

In Bremen werden über 3700 Tänzer aus 36 Nationen, sowie rund 12 000 Zuschauer erwaret. Die Teilnehmer kämpfen in den Kategorien Hip-Hop, Break Dance und Eletric Boogie um insgesamt 29 WM-Titel. Dabei wird zusätzlich nach Alter und Disziplinen wie Solo, Duo, Gruppe, Formation und Produktion mit mehr als 25 Akteuren unterschieden.

Weitere Infos bekommt ihr auf www.hiphopdays.com

MEHR:
Teilen
Comments
  • Tiga

    heey!
    wollt mal n paar greez hinterlassen;)
    freu mich schon auf den 11. =) :grin:

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks