L.A. Dreamers | From Japan to HipHop

Ein stylisches Portrait über 5 japanische Mädels mit einem Traum: in L.A als HipHop-Tänzerin durchzustarten. Hört sich storytechnisch jetzt nicht so aufregend an, sieht aber echt verdammt gut aus. Auch die Moves. Ich ziehe auf jeden Fall meinen Hut vor der Arbeit des Regisseurs Dany Fortuny – und setz‘ die Cap auf.

K1600_ff

via thecuriousbrain

MEHR: #  #  #
Teilen

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks