Muscle-Up: Mit der kleinsten Kameradrohne der Welt durch Venice Beach

Filmemacher Robert McIntosh hatte ich bereits mit seinen One-Shot-Clips „Rise & Shine“ und „Fresh Squeeze“ hier im Blog. Mit „Muscle-Up“ präsentiert er nun neue Drohnen-Aufnahmen von Venice Beach in Los Angeles. Dieses Mal hat er sich die kleinste Kameradrohne der Welt geschnappt und den Mini-Quadcopter durch unglaublich enge Passagen gesteuert. Stabilisiert und editiert hat er seine Aufnahmen natürlich wieder mit seinem eigenen After Effects Add-On ReelSteady. Genial!

„World’s smallest HD drone cruises through Muscle Beach.“

Die nicht stabilisierten Aufnahmen und Outtakes findet ihr unter diesem Link.

via Maik

Teilen

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks