phreQuincy: Ich kann’s mir leisten – Infos, Tracklist & Cover

Eigentlich sollte das Debütalbum von Deutschlands vielseitigsten Produzenten phreQuincy bereits im letzten Jahr erscheinen. „Ich kann’s mir leisten“ wird nun definitiv in Eigenregie am 19.Oktober veröffentlicht. phreQuincy selbst über die vielen Probleme und Angebote von Major- sowie Indie-Labels:

„Es gab von vielen Major Labels und Indie Labels Angebote, doch keines der Angebote war gerecht weder noch lukrativ genug, um ein Angebot anzunehmen. D.h. obwohl einige Majors Interesse gezeigt haben glauben die Major Labels noch nicht an die Rolle des Produzent/Künstlers wie ein Swizz Beats oder Timbaland, weshalb Erfan und ich uns entschieden es selber zu releasen. Viele Komplikationen mit gewissen Labels nahmen uns die Möglichkeit, das zu machen was wir wollten. Die 1. Single sollte eigentlich bis vorgestern mit Samy sein, doch leider bekamen wir keine Freigabe von der EMI.“

„Ich kann’s mir leisten“ kommt als Doppel-CD mit allen Instrumentals auf der zweiten CD. Als erste Single erscheint am 5.Oktober der Track „Wir sind im Haus (Handschlag Faust)“ feat. Juvel und Josof. Ein Video zum Song wird es in knapp zwei Wochen geben. Zwei Snippets werden auch demnächst online gestellt.

Cover und Tracklist von „Ich kann’s mir leisten“:

q-cover.jpg

01.) phreQuincy feat. Bass Sultan Hengzt „Intro“
02.) phreQuincy feat. Azad „G-Musik“
03.) phreQuincy feat. Samy Deluxe „Krank“
04.) phreQuincy feat. Valentin Stilu „Ich fühl dich“
05.) phreQuincy feat. Olli Banjo „Click das Game“
06.) phreQuincy feat. Juvel & Josof „Wir sind im Haus (Handschlag Faust)“
07.) phreQuincy feat. Ali As „Ich bin ein Rapper“
08.) phreQuincy feat. Manuellsen & Valezka „Wasser reichen“
09.) phreQuincy feat. Jonesmann – „Superstar“
10.) phreQuincy feat. Illo „Sie ist so wunderbar“
11.) phreQuincy feat. Italo Reno „Reno“
12.) phreQuincy feat. D-Flame „Exklusivinterview“
13.) phreQuincy feat. Jawan feat. Valentin Stilu „Vater“
14.) phreQuincy feat. Jeyz „Jetzt geht’s los“
15.) phreQuincy feat. Blaze „Ein guter Tag“
16.) phreQuincy feat. Megaloh & Sprachtot „Echten Fans“
17.) phreQuincy feat. Curse „Glaube an dich“
18.) phreQuincy feat. Headliners „Alles was ich bin“
19.) phreQuincy feat. Patrick Mit Absicht „Macho Man“
20.) phreQuincy feat. Phreaky Flave & F.R. „Jugend von heute“
21.) phreQuincy feat. Massakah, G-hanone & Cetin „Stark sein“

Bonus:
22.) phreQuincy feat. Juvel & Josof „One Night Stand“
23.) phreQuincy feat. Samy Deluxe „Krank (phre-Mix“)

„Auf der CD ist noch ein Hidden Track drauf, womit wohl niemanden rechnen würde.“

MEHR:
Teilen
Related Posts