Sei verrückt: ­Schwing dich auf die Schaukel! (Verlosung)

Sei verrückt! ­Schwing dich auf die Schaukel
Lebensfreude frei Haus! Mit verschiedenen Berichten über verrückte Aktionen auf der ganzen Welt will euch Coca-Cola zu spontaner Freundlichkeit im Alltag animieren: Dafür hat man die Kampagne „Sei verrückt: Mach anderen eine Freude!“ ins Leben gerufen. Hier dreht sich alles um so genannte „Random Acts of Kindness“ – kleine, verrückte, Freundlichkeiten für Freunde und Fremde ohne einen Gegenwert dafür zu erwarten.

[media_box preview_image_src=“http://www.itsrap.de/wp-content/uploads/2013/08/coke_schaukel.jpg“ media_type=“image“ media_hover_text=“show image“ media_src=“http://www.itsrap.de/wp-content/uploads/2013/08/coke_schaukel.jpg“ media_title=“Sei verrückt! ­Schwing dich auf die Schaukel“ width=“170″ alt=““ align=“align-right“ lightbox=“true“]

Inspiriert vom Amerikaner Jeff Waldman, der in diversen Guerilla-Aktionenen unter anderem eine Schaukel im Golden Gate Park in San Francisco aufhängte, hat man zusammen mit Blogger-Kollege Maik Zehrfeld (Langweiledich.net) eine ähnliche Schaukel-Aktion in Hamburg durchgeführt. Warum das Ganze? Schaukeln fördert die Serotoninproduktion und macht deshalb glücklich!

„Coca-Cola will zeigen, wie einfach es ist, anderen Menschen eine Freude zu machen. Eine Schaukel mitten in der Stadt aufzuhängen, ist nur ein Beispiel von vielen kleinen Überraschungen, die den Alltag schöner und bunter machen. Also los: Sei verrückt, und mach anderen eine Freude!“

Verlosung

Damit Ihr auch in euer Stadt Freude verbreiten könnt verlosen wir zusammen mit Coca-Cola 2x eine Schaukel.

Die Teilnahme ist wie immer ganz easy: Ihr müsst Fans von ITSRAP.de auf Facebook sein und hier einen kurzen Kommentar hinterlassen und uns erklären, wo ihr die Schaukel aufhängen würdet. That’s it! Teilnahmeschluss ist der 4.September 2013.

UPDATE: Die Verlosung ist beendet. Gewonnen haben Gregor und Matthias, ihr werdet per E-Mail benachrichtigt.

ITSRAP

In Kooperation mit Coca-Cola
Teilen
Related Posts