Von Hip Hop zu Poker und umgekehrt

poker-online-front.jpg

Man sollte eigentlich annehmen, dass ein hart gesottener MC den perfekten Pokerspieler abgibt. Einer dieser abgebrühten Typen, die einen in Versuchung bringen, M.O.P.’s Poker-Klassiker „Ante Up“ auf dem Ghettoblaster zu spielen, wenn sie nur am Spieltisch vorbeigehen. Jemand, der einen vollkommen durchschaut und aufgrund simpler Einschüchterung ausnimmt wie eine Weihnachtsgans.

Das entspricht leider nicht ganz der Realität. Vor einigen Jahren, als Poker durch den Hype im Internetspielen gerade richtig angesagt war, versuchten sich einige Künstler an Poker-Hymnen. Das Beste, was man über einige von ihnen sagen kann ist, dass ihre Versuche nicht restlos peinlich waren. Die meisten erlitten jedoch jämmerlich Schiffbruch.

Der Rapper als Pokerspieler
Ghostface vom Wu Tang Klan, der ursprünglich mal unter dem Namen Ghostface Killah bekannt war, brachte 2006 auf dem Album More Fish den Titel Pokerface heraus. Er ist vielleicht der einzige, dem ein paar Zeilen einfielen, mit denen Fans von Poker und Hip Hop sich identifizieren konnten. Doch auch ihm gerieten die Reime allzu pathetisch und klischeehaft. Kostprobe gefällig?

It was a late Saturday night, big chips, we had a lotta
Theodore performed at the Plush Brigatta
It was an hour in, big chip leader of the game
Caught pocket jacks and flopped two more of the same
Looking at quads, waiting for someone to bluff
So I checked til someone said „I had enough“

Der Pokerspieler als Rapper
Allerdings geht es auch noch schlimmer – und zwar, wenn Poker-Champions meinen, ihre Berufung zum Rapper zu entdecken. Einer der Vorkämpfer dieser Gruppe ist Prahlad Friedman- auf zahlreichen einschlägigen Seiten auch bekannt als Zweig oder Spirit Rock.

Er selbst sagt, er sei sehr intelligent, und man mag es ihm in Erinnerung an seine Erfolge im Online-Poker vor ein paar Jahren fast glauben. Er sagt allerdings auch, Menschen, die seine Musik nicht verstünden, seien dumm. Nun könnt Ihr selber entscheiden, was ihr sein wollt.

Foto: aboutpixel.de / Pocket Rockets II © Niggl
MEHR:
Teilen

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks