Teesy – Keine Rosen (Version)

Am heutigen Freitag hat Teesy sein Debütalbum “Glücksrezepte” über Chimperator / Good To Go veröffentlicht. Gleichzeitig erschien auch das Video zu Single “Keine Rosen“, mit der er sein” neues Bundesland auch beim diesjährigen Bundesvision Song Contest vertritt. Produziert wurde der Song von T-No für Tracksetters Ent.

Produktion: illuminati film
Regie: Ramon Rigoni
Kamera: Stefan Tauber
Schnitt: Ramon Rigoni

Das HipHop-Periodensystem

In Zusammenarbeit mit dem A3C Hip-Hop Festival in Atlanta haben die Jungs von Pop Chart Lab ein HipHop-Periodensystem entworfen. Der Print “The Periodic Table of Hip-Hop” kommt mit insgesamt 223 Artists, von N(as) und (Dr) Dre über (Mf) Doom und (A$)AP Rocky bis zu (D)rake und Snoop D-O-(gg).

period-cover

“Featuring color-coded labels indicating their favored genres–with special indicators for originators of a style–each MC has been meticulously hand-illustrated and assigned an appropriate chemical symbol, along with notations for debut year and geographic area of origin. Boasting chemistry like no science class has ever seen, this fly-entific periodic table swaps halogens and noble gasses for rap’s hallowed-gents and noble lasses—and is sure to be enjoyed far more than periodically.”

Passend dazu findet ihr bei Basti drüben ein “HipHop Flowchart“.