Video Round-Up: Evidence, Talib Kweli, Fanta 4, 2 Chainz, Trettmann & mehr

0
0

Zeit für den Video Round-Up der Woche. Am heutigen Sonntag gibt es neue Clips von Talib Kweli mit Anderson .Paak, 2 Chainz mit Travis Scott, Trettmann, Kwame, Future, SonReal, Chevy Woods, J Hus, Ari Lennox, Somewhere Else, Rae Sremmurd, Statik Selektah, YAGO, XATAR, Sylabil Spill, Die Fantastischen Vier mit ihrer neuen Single „Endzeitstimmung“ sowie Evidence mit seinem ersten Song aus dem im Januar 2018 erscheinenden Album „Weather or Not“!

Evidence – Jim Dean

(mehr …)

Soul Scratch – Pushing Fire (Album)

0
0

Fundstück des Tages: Soul Scratch aus Los Angeles mit ihrem Album Pushing Fire. Die Band besteht aus Johnny Chou, Joel Givertz, Adam Greenberg, Matt Reale und Dale Spollett und spielt 60-70s Soul – eine Mischung aus The JB’s, Booker T & the MG’s sowie Curtis Mayfield. Genial!

„Music is the most powerful force for good on the planet. It has the power to start revolutions and bring all of humanity together in a way that no other medium can, that’s why we’ve dedicated our lives to the pursuit of a dream. A dream to bring joy and love to every audience, live, or through recording, that we are presented to. We hope you find even just one thing through our music that will put a smile on your face, a wiggle in your walk, or awaken some spark of happiness that you can carry with you. We are truly grateful to share our art with you. Thank you for your support, and always remember that no matter what you have to say or do, if it comes from a place of truth and love it will never be wrong. We are all the same people just trying to make it through life, and it will be all the better if we do it as one.“

Mit 50 Euro einmal um die Welt

0
0

Da wird man neidisch: Im Jahr 2013 Christopher Schacht mit 50 Euro Reisebudget aufgebrochen um die Welt zu bereisen. Er wollte ausbrechen, nicht wissen, was heute ist, was morgen ist. Das Ergebnis: 45 Länger in vier Jahren! Ohne dabei in ein Flugzeug zu steigen. Verrückt, aber machbar! Im August 2017 kehrte er zurück nach Deutschland. Im folgenden Clip erzählt euch Christopher wie er das geschafft hat:

„Wer eine Weltreise plant, muss lange sparen. Falsch! Christopher Schacht hat sich mit nur 50 Euro auf den Weg gemacht und war vier Jahre unterwegs. Er hat 45 Länder bereist und dabei kein einziges Flugzeug betreten. Hier ist seine spannende Geschichte.“

via Maik

Kuartz – Koishiteru (Beat Tape)

0
0

Produzent Matt Kuartz aus Manchester liefert mit Koishiteru das Beat Tape des Tages ab. Zu hören gibt es 14 Tracks mit genialen 60s Samples und jeder Menge Boom Bap Sound. Der Longplayer ist auch als Doppel-Vinyl zu haben (auf 200 Stück limitiert). Unbedingt checken!

„Soulful Hip Hop for all the lovers out there!“

Die Blockchain-Revolution: Welt ohne Banken? (Dokumentation)

0
0

Das nächste Digitalzeitalter ist längst angebrochen und könnte Banken ganz überflüssig machen: Die virtuelle Währung Bitcoin ist der Anfang einer Revolution. Die Kryptowährung basiert auf der Blockchain-Technologie. Sie braucht keine Banken mehr für Geldtransfers, Überweisungen dauern nur Bruchteile von Sekunden. Klingt komplizierter als es ist. 3sat hat ein ziemlich knappe und leicht verständliche Dokumentation zum Thema produziert und spricht dabei unter anderem mit dem Gründer des ersten Bitcoin-Cafes in Berlin und der Inhaberin des House of Nakamoto in Wien.

„Das Internet stellte die Welt des Einzelhandels, der Buchverlage und der Finanzbranche auf den Kopf. Jetzt bricht das nächste Digitalzeitalter an. Es könnte Banken ganz überflüssig machen. Die virtuelle Währung Bitcoin ist der Anfang einer Revolution. Bitcoin basiert auf der Blockchain-Technologie. Sie braucht keine Banken mehr für Geldtransfers, Überweisungen dauern nur Bruchteile von Sekunden.

Transaktionsvolumen verschiedener Bezahlsysteme: Bitcoin liegt deutlich vor Paypal. Die Blockchain ist eine Art Register im Internet. Erfasst werden beispielsweise Geldbeträge, Wertpapiere oder Verträge. Die Datensätze gelten als sicher: Kopien liegen auf Tausenden von Rechnern weltweit. Manipulationen oder Fälschungen würden schnell auffliegen.“

via Webtapete