Wüsten-Ballet: In Super-Zeitlupe durch die Wüste

Matthias Walkner hat es geschafft! Er gewinnt die Rallye Dakar 2018 in Südamerika und sorgt somit für den ersten österreichischen Motorrad-Triumph. In der Auto-Wertung siegte Carlos Sainz im Peugeot vor Nasser Al-Attiyah im Toyota. Passend zu Rallye hat Red Bull ein ziemlich cooles Super-Zeitlupen-Video gedreht – in dem ein Peugeot 3008 durch die Wüste „tanzt“:

„Get hyped for Dakar Rally to return on January 6 for its 40th edition, kicking off in Peru for the first time in five years. This is sure to be a year to remember.“

via Klonblog

Teilen
Related Posts