The Rap Monument

Zeig mir alles!

The Rap Monument

Nach etlichen Parts und Leaks beschert uns Noisey nun endlich mit dem kompletten Posse-Cut: Für “The Rap Monument” hat man insgesamt 36 Rapper wie z.B. Pusha T, YG, Action Bronson, Killer Mike, Raekwon, Danny Brown und die Flatbush Zombies zu insgesamt drei Sessions in Los Angeles, Atlanta und New York geladen, um auf einem Beat …

mehr »

Kendrick Lamar – Untitled (Live @ The Colbert Report)

Zeig mir alles!

Kendrick Lamar – Untitled (Live @ The Colbert Report)

Kendrick Lamar war bei Stephen Colbert zu Gast und performte nach einem kurzen sympathischen Interview ein neuen, von Astronote produzierten Song. Seine unfassbar krasse Backup-Unterstüzung: Bilal, Anna Wise, Terrace Martin und Thundercat. Angeblich soll das neue Album Anfang Februar erscheinen. Wird es nur ansatzweise so gut wie der unbetitelte Song und die Single “i”, wird …

mehr »

Video Round-Up: Lupe Fiasco, Tim Gent, Khary Durgans, Jean Grae & more

Zeig mir alles!

Video Round-Up: Lupe Fiasco, Tim Gent, Khary Durgans, Jean Grae & more

Im heutigen Video Round-Up haben wir brandneue Clips von Jean Grae, Chrisette Michele, Khary Durgans (Swim Team EP checken!) und YG, ein “Ultimate Breaks & Beats Workout” von DJ Jeyone, der mir mir bisher unbekannte Tim Gent mit einem starken Track “King Shit”, sowie das offizielle Video von Alex Nazari zur neuen Lupe Fiasco Single …

mehr »

YG – Blame It On The Streets (Kurzfilm)

Zeig mir alles!

YG – Blame It On The Streets (Kurzfilm)

Knapp neun Monate nach seinem verdammt starken Debüt-Album “My Krazy Life” kehrt Westcoast-Rapper YG mit einem Kurzfilm und einer neuen EP zurück. Das Projekt von Fo’ Hunnit trägt den Titel “Blame It On The Streets” und der Soundtrack kommt mit neuen Songs und Remixes von und mit Nipsey Hussle, RJ, Mack 10 und DJ Quik. …

mehr »

Pusha T – Lunch Money (Video)

Zeig mir alles!

Pusha T – Lunch Money (Video)

Pusha T hat wie angekündigt das offizielle Video zu seiner neuen, von Kanye West produzierten Single “Lunch Money” veröffentlicht. Für den Clip zeigt sich Emil Nava verantwortlich. Das Nachfolger-Album von “My Name Is My Name” trägt den Titel “King Push” und wird Anfang 2015 erscheinen. Can’t wait!

mehr »