Die Kunstagentin: Popart und Streetart made by Jim Avignon

Der Sommer hat so einiges zu bieten neben Festivals und Konzerten, gibt es auch einiges für Kunstliebhaber. Für die unter euch die einige Tage in Köln verbringen hat Die Kunstagentin etwas zu bieten. Bis zum 1.08 findet ihr dort die Kunstausstellung ‚Museum of Memories‘ von Jim Avignon, besser bekannt als ‚Picasso auf Acid‘, vor. Avignon ist nicht nur als Maler, sondern auch als Musiker ‚Neoangin‘ in der Berliner Clubszene tätig. Seine Kunst ist die Reflexion einer vernetzten, leistungsorientierten und zur Unsterblichkeit verbannten Generation:

DSC_2422

DSC_2424

DSC_2426

Teilen

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks