GOUCH: Das Vermächtnis des New Yorker Graffiti-Künstlers (Kurz-Doku)

Filmemacher Raul Buitrago war zusammen mit Graffiti-Künstler GOUCH in Brooklyn New York unterwegs und hat diesen bei diversen Projekten begleitet. Die 24-minütige Dokumentation geht der Frage nach, wie wichtig ihm seine Hinterlassenschaften als Sprayer sind:

“You want to leave some kind of legacy behind when you die. That’s pretty much everyone’s goal. To be remembered, right? Graf is the ultimate tool to being remembered in this lifetime.”

gouch-01

gouch-02

gouch-03

Teilen

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks