Refugees Welcome to Hamburg | Streetartists verteilen Plakate, um Flüchtlinge willkommen zu heißen

Ein Gruppe unbekannter Streetartists hat in Hamburg handgemachte Plakate in der Stadt verteilt, die Menschen willkommen heißen – ganz egal, wo sie herkommen. Und das ist nicht nur sehr schön, sondern passt auch sehr gut. Immerhin ist die Hansestadt ja auch das „Tor zur Welt“. Und das gehört geöffnet – für alle.

K1600_11782317_10155899309075500_1820841149291483484_o

K1600_11229397_10155899309065500_9125846924017500559_o

K1600_11834851_10155899309045500_2376694940932645727_o

K1600_11850502_10155899309060500_1003888717746885255_o

(Fotos) via urbanshit

Teilen
Autor
Sascha

Sascha

Blogger bei FernSehErsatz
Sascha (28) hat irgendwann mal irgendwas mit Medien studiert und lebt seit dem so vor sich hin. Er ist seiner Geburt im Rollstuhl, sitzt aber dazu und ist durchaus gerne mal behindert.Wenn er nicht gerade raucht oder auf seinem Blog schreibt, macht er irgendwas mit Fruity Loops oder mit Hackfleisch. Seine drei Lieblingsworte sind „larifari“, „nukular“ und „nein“. Über sich selbst redet er nur ungerne.
Sascha

Deine Meinung?

0 Trackbacks/Pingbacks
    telekom-00K1600_GoPro Line of the Winter Léo Taillefer - Italy 3.15.15 - Snow