TOKYO Gifathon – 30 Tage – 30 Gifs

Animation Director und Designer James Curran aus London hat 30 Tage lang in Tokyo verbracht und seine täglichen Erlebnisse in 30 animierten Gifs festgehalten. Alle einzelnen GIFs, wie immer sehr farbenfroh und lustig, findet ihr übrigens auf seinem Blog. Und falls ihr seine bisherigen Gifathons verpasst habt: James war auch in New York und in Los Angeles unterwegs.

„In April I spent a month in Tokyo where I animated a new GIF every day for 30 days inspired by something that happened during my stay.“

MEHR:
Teilen

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks