hasHBrown – Break Something

Rapper und Produzent hasHBrown aus Houston hat heute sein neues Album „Break Something“ veröffentlicht. Für die Beats zeigen sich Vango One, Chris Rockaway, Tommy Bumps, Free von The Niceguys und hasH selbst verantwortlich. Als Feature-Gäste sind unter anderem Dear Bartender Wordsmith, Guilty Simpson, Dannie Walker, John Dew und Nya vertreten. „Break Something“ gibt es als Free-Download und ist auch für 5 USD über iTunes oder Bandcamp erhältlich. Support the artist!

„The album is about breaking away from people’s expectations, about fighting for an identity of your own. From parents, to friends, to media everyone projects what they think you should be at some point in time. The LP is about shattering all of those forced identities and staying on your own path.“ – hasH

DOWNLOAD: hasHBrown – Break Something

MEHR: #
Teilen
Related Posts