Raekwon – Lost Jewlry (EP)

Nach einigen Leaks in den letzten Wochen hat Wu-Rapper Raekwon endlich seine neue Free-EP „Lost Jewlry“ veröffentlicht. Insgesamt gibt es 12 neue Tracks zu hören, darunter auch Features von Freddie Gibbs, Maino, Faith Evans und einigen mehr. Für die Beats zeigen sich unter anderem Statik Selektah, Scram Jones und Buckwild verantwortlich. Eine neue LP des Chefs mit dem Titel „F.I.L.A. (Fly International Luxurious Art)“ wir voraussichtlich im zweiten Quartal erscheinen.

DOWNLOAD: Raekwon – Lost Jewlry

Raekwon – Came Up:

via Complex
MEHR: #
Teilen

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks