Round-up: The ARE & Brokn Englsh, Chaundon, Mr. J. Medeiros

1. The ARE & Brokn Englsh – Can’t Fuck With Detroit
Eine Homage an den HipHop aus Detroit. Der Song ist die zweite Single aus der bald erscheinenden Kollabo-EP von The ARE und Brokn Englsh.

<a href="http://broknenglsh.bandcamp.com/track/cant-fuck-w-detroit">Can&#8217;t Fuck W/ Detroit by Brokn.Englsh</a>

2. Chaundon feat. Carlitta Durand – Y’all Don’t Want It
Hall of Justus Mitglied Chaundon veröffentlicht im Sommer sein Solo-Projekt „No Excuses„. Hier ist die erste, von M-Phazes produzierte Single „Y’all Don’t Want It“ mit Carlitta Durand.

Yall Don&#8217;t Want It by CHAUNDON

3. Mr. J. Medeiros & Laura Veirs – Pink Light (PR0FiLR Remix)
Mr. J. Medeiros mit einem Remix des Songs „Pink Light“ von Laura Veirs. Für den Beat zeigt sich PROFiLR verantwortlich.

&quot;Pink Light&quot; PR0FiLR Remix by Mr. J. Medeiros

Teilen
Related Posts