Hip-Hop, Hamburg & Hafen: Spektrum-Festival 2018


Am ersten Samstag im August öffnet das Spektrum-Festival am Hamburger Hafen wieder seine Schleusen. Natürlich wie immer inklusive Hip-Hope en Masse mit u.a. Trettmann, Zugezogen Maskulin, IAMDDB, der Antilopen Gang & Ahzumjot. Und ab Mitternacht könnt ihr euch von der ehemaligen 16Bars-Lady Visa Vie auf die Bretter schicken lassen (oder auch von diesem Banger von DJ Yung Vamp – wie ihr wollt).

Tickets fürs Spektrum-Festival gibt es für knapp 40€ immer noch hier – Timetable hier. Und sogar das Hamburger Wetter scheint dieses Jahr ein Hip-Hop-Fan zu sein – Vorhersage: 27°, keine Spur von Regen. Wenn das mal kein Grund zum Feiern ist, Digga(s).

Warm machen für Wilhelmsburger Wortsport: Das SPEKTRUM geht am 4. August in die mittlerweile 7. Runde und bringt den Reiherstieg abermals zum Tanzen, Feiern und Kopfnicken. Ein Tag voller Beats, Bars und Bass – fast 30 KünstlerInnen, die von straighter MC-Kunst über elektronische Soundkonstruktionen bis hin zu zeitgenössischster Samplebastelei aufzeigen, wie HipHop im Jahre 2018 klingt: divers, innovativ und vor allem unheimlich gut. Momentaufnahme Beatkultur eben.




MEHR: #  #  #
Teilen
Related Posts