HipHop Academy Show „Egocentrix“ (Verlosung)

Die HipHop Academy in Hamburg feiert vom 3. – 5.September Premiere mit der Show „Egocentrix“ auf Kampnagel. Die neue Produktion der Masterclass stammt aus der Feder des renommierten Tänzers, Musikers und Choreografen Johnny Lloyd:

„Über acht Wochen hat Lloyd intensiv mit den 20 besten Teilnehmern der HipHop Academy Hamburg zusammen gearbeitet. Das Ergebnis vereint Rap, Breakdance, Graffiti, Djing New Style und Producing in ungewohntem Kontext. Denn „Egocentrix“ ist kein HipHop-Stück – es ist Tanztheater. Tanztheater, das die Kunst im HipHop beleuchtet; abstrakt aber zugänglich, frei von Klischees und absehbaren Mustern.“

Trainer der Produktion waren unter anderem Mirko Machine, Sleepwalker, Spax, Stok la Rock, Tasek und Tony Winchester. Die genauen Details + Verlosung:

Egocentrix – Eine Tanztheaterproduktion der Masterclass

  • Künstlerische Leitung: Johnny Lloyd
  • Premiere: 3.September 2010, 19:00 Uhr
  • weitere Vorstellungen: 04.09 und 05.09, jeweils um 19:00 Uhr
  • Ort: Hamburg, K2 / Kampnagel, Jarrestraße 20
  • Eintritt: 18,- Euro / erm. 9 Euro
  • Karten gibt es unter www.kampnagel.de oder telefonisch unter 040 / 270 949-49.

################################### VERLOSUNG ###################################

Für die Premiere am 3.September verlose ich 2 Gästelistenplätze sowie 2 HipHop Academy T-Shirts.

Teilnahme: Jeder Kommentar nimmt an der Verlosung teil. Jeder der die Verlosung mit einem Link auf Twitter, Facebook oder einem anderen sozialen Netzwerk erwähnt, verdoppelt seine Gewinnchance (Tweet/Status-Link bitte mit in die Kommentare posten).

Achtung: Die Gästelistenplätze und die T-Shirts werden getrennt verlost, d.h. bitte angeben was ihr gewinnen wollt. Natürlich könnt ich auch an beiden Verlosungen teilnehmen.

Teilnahmeschluss ist am 2.September 2010 um 16 Uhr. Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück!

#################################################################################

„Die HipHop Academy Hamburg ist ein deutschlandweit einzigartiges Projekt zur Talent- und Potenzialförderung von Jugendlichen zwischen 13 und 20 Jahren. Sie bietet jungen Talenten kostenlos ein dreistufiges Ausbildungsprogramm unter professioneller Anleitung an. Die Teilnehmer erhalten eine systematische Förderung gemäß ihres Leistungsstandes und können sich kontinuierlich von Level 1, über Level 2 bis hin zur Masterclass entwickeln. Die HipHop Academy Hamburg will eine Talentförderung bis hin zum Musikmarkt erreichen und zertifizierte HipHop-Trainer ausbilden. Sie eröffnet den Jugendlichen damit vielversprechende Perspektiven für ihr Leben und ihren beruflichen Werdegang. Die HipHop Academy Hamburg ist ein Projekt des Kultur Palast im Wasserwerk e.V. und wurde 2007 gegründet.“

Teilen
Showing 2 comments

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks