Red Bull Soundclash 2015: Sido vs. Haftbefehl im Live-Stream

red-bull-soundclash-2015-cover
2 Bühnen, 2 Bosse: Am kommenden Donnerstag ist es endlich soweit. Am 17. Dezember treten in der ausverkauften Essener Grugahalle Sido und Haftbefehl beim Red Bull Soundclash live auf zwei Bühnen gegeneinander an. Geboten werden verschiedene Runden mit jeder Menge Überraschungen und Special Guests.

Moderiert wird die Deutschrap-Show des Jahres von Enissa Amani und Charlotte Würdig. Visa Vie, Falk Schacht und Selcuk Erdogan werden mit einer Pre-Show den Abend eröffnen, die einzelnen Runden und Herausforderungen des Red Bull Soundclash vorstellen und Stärken und Schwächen beider Künstler analysieren.

Damit ihr dieses Spektakel nicht verpasst, könnt ihr am 17. Dezember ab 20 Uhr das ganze auch hier via Live-Stream vom heimischen Sofa aus in bester Qualität verfolgen. Don’t miss!

„Der Red Bull Soundclash ist weder ein klassisches Rap-Battle noch ein einfaches Konzert, sondern eine außergewöhnliche Show, die man so nur an diesem Abend erleben kann. Auf zwei Bühnen stehen sich Sido und Haftbefehl gegenüber, um abwechselnd in mehreren Disziplinen ihren Kontrahenten und vor allem das Publikum zu beeindrucken. Die Musik steht dabei im Mittelpunkt: Fans dürfen sich auf einmalige Features, nie zuvor gespielte Songs und ganz neue Versionen von Klassikern freuen.“

Alle Informationen findet ihr unter www.redbullsoundclash.com. Wir werden auch vor Ort sein und euch ein paar Impressionen über meinen Instagram-Kanal liefern. Don’t miss!

The standard Red Bull Channels Player.



Teilen
Autor
Pascal

Pascal

CEO bei ITSRAP.de
Blogger - Music Lover - Fashion Addict - Digital Native. Geboren 1983 in Landau und beruflich als Medienfachwirt & Digital Media Manager unterwegs, gründete Pascal den Blog im Jahr 2007 und schreibt seitdem leidenschaftlich über Musik, Lifestyle, Fashion & Netzkram.
Pascal

Deine Meinung?

1 Trackbacks/Pingbacks
Meet Holger Geschwinder: Vice-Doku über den Mentor von Dirk NowitzkiJimmy Fallon, The Roots & die Star Wars Besetzung performen ein A Cappella Star Wars Medley