adidas Futurecraft 4D: Der Schuh aus Licht und Luft

adidas hat mit dem Futurecraft 4D den weltweit ersten High-Performance-Schuh mit einer Zwischensohle vorgestellt, die durch digitale Lichtsynthese aus Licht und Sauerstoff gefertigt wird. Entstanden ist der neue Fertigungsprozess in Zusammenarbeit mit dem im Silicon Valley ansässigen Tech-Unternehmen Carbon. Mit der innovativen „Digital Light Synthesis“ will sich adidas vom 3D-Druck verabschieden und Fertigung in der Sportbranche auf eine neue Ebene heben. Die Fertigungstechnologie für die Zwischensohle ermöglicht es exakt auf die Bedürfnisse eines jeden Athleten hinsichtlich Bewegung, Dämpfung, Stabilität und Komfort einzugehen.

„Mit Futurecraft 4D hat adidas die Grenzen traditioneller Produktionsmethoden durchbrochen und ist nun in der Lage, den Konsumenten die besten und innovativsten Produkte schneller als je zuvor zur Verfügung zu stellen. Dreihundert Paar Futurecraft 4D-Schuhe werden im April 2017 erhältlich sein, gefolgt von mehr als 5000 Paar Schuhen für den allgemeinen Verkauf im Einzelhandel im Herbst/Winter 2017. Eine Erweiterung des Angebots ist für die kommenden Saisons geplant.“

Weitere Informationen zum adidas Futurecraft 4D fidnet ihr unter adidas.com/futurecraft​​.

MEHR: #  #  #  #
Teilen

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks