ATF: Authentic Textile Fabrics (SS16 Lookbook)

atf-coverIt’s time for #fashionfriday! Heute möchte ich euch das Label ATF, kurz für Authentic Textile Fabrics, vorstellen. Gegründet wurde die Marke für Menswear & Accessories von Max Crämer in Nürnberg, der schon in den 90ern seine Leidenschaft für Streetwear-Kultur entwickelte.

Unter dem Motto „ultra wearable clothing“ präsentierte er im Januar 2015 während der Fashion Week in Berlin auf der Seek Show seine erste Kollektion. In den kommenden Wochen erscheint nun bereits die vierte Kollektion – passend zum anstehenden Frühling und Sommer. Die erwachsene urbane Mode wird nachhaltig produziert und ist auf drei Säulen aufgebaut:

EUROPEAN WORKSHOP
Die Kollektion entsteht innerhalb Europas. Fabric Sourcing und Konfektion finden überwiegend in Portugal statt. Mützen und Rucksäcke stammen aus Deutschland. Hüte aus Italien.

ULTRA WEARABLE
Die Kollektion muss tragbar sein. Schick, aber sportiv. Technische Einflüsse mit verständlichen Details. Jede Saison erhält ihre eigene Überschrift, um den Charakter der aktuellen Kollektion zu unterstreichen.

AUTHENTIC TEXTILE FABRICS
Das Akronym ATF steht übersetzt für „verlässliche Spinnstoffe“. das bedeutet: Nur gewebte oder gestrickte Stoffe werden verwendet, kein Leder
oder anderweitige Materialien.

Die noch aktuelle Winter-Kollektion ist online unter www.atf-clothing.com und in diversen Trendstores weltweit erhältlich, die neue Spring/Summer Collection wird natürlich in Kürze folgen. Im folgenden bekommt ihr einen ersten exklusiven Eindruck der neuen Kollektion. Weitere Infos und Fotos findet ihr auch auf Facebook und Instagram.

KEY LOOKS | SPRING SUMMER 2016
Teilen
Autor
Pascal

Pascal

CEO bei ITSRAP.de
Blogger - Music Lover - Fashion Addict - Digital Native. Geboren 1983 in Landau und beruflich als Medienfachwirt & Digital Media Manager unterwegs, gründete Pascal den Blog im Jahr 2007 und schreibt seitdem leidenschaftlich über Musik, Lifestyle, Fashion & Netzkram.
Pascal

Deine Meinung?

0 Trackbacks/Pingbacks
    kendrick-lamar-untitled-unmastered-lpMegaloh – Was Ihr Seht (Video)