Mode 4.0: Personalisierte Schals von Woollaa

woollaa_00
Erst gestern hatte ich hier die genialen Blankets von Ohhio – heute hab ich einen weiteren Winter-Fashion-Tipp: Personalisierbare Schals von Wollaa. Das Label wurde von den beiden Designer Friederike und Florian Pfeffer aus Amsterdam in Kooperation mit Wolle Rödel gegründet. Das Besondere: Die Website ist an eine Hightech-Strickmaschine angeschlossen und ermöglicht so persönliche Einzelstücke – made in Germany. Am 24. November 2015 feierte die erste limitierte Edition Premiere: Der ShareSchal.

„Der ShareSchal ist 4.254 Meter lang und eine limitierte Edition aus 1.820 individuellen Mustern, die auf der DNA eines Schafs basieren: kein Stück des Schals gleicht dem anderen. Mische aus 16 Farben deine persönliche Kombination und finde so die Stelle, die Dir am besten gefällt. Füge Deinen Namen oder eine individuelle Textbotschaft hinzu, die in den Schal gestrickt werden soll. Jeder ShareSchal ist ein nummeriertes Einzelstück. Dein Schal mit deinen persönlichen Farben und deinem Muster existiert nur einmal auf der Welt und kann von keinem anderen mehr bestellt werden.“

Der ShareSchal wird auf professionellen Strickmaschinen gestrickt und per Hand weiter verarbeitet. Im März 2016 wird Woollaa eine erweiterte Produktpalette und neue Editionen präsentieren.

woollaa_01

MEHR: #  #  #
Teilen
Autor
Pascal

Pascal

CEO bei ITSRAP.de
Blogger - Music Lover - Fashion Addict - Digital Native. Geboren 1983 in Landau und beruflich als Medienfachwirt & Digital Media Manager unterwegs, gründete Pascal den Blog im Jahr 2007 und schreibt seitdem leidenschaftlich über Musik, Lifestyle, Fashion & Netzkram.
Pascal

Deine Meinung?

0 Trackbacks/Pingbacks
    madlib-mixEagles of Death Metal über die Anschläge im Bataclan (Interview)