Mojo Summer Collection 2015: Paradise Gone (Lookbook)

mojo-front
Das Hamburger Streetwearlabel Mojo Snowboarding hatte ich euch bereits in meiner #fashionfriday-Reihe vorgestellt. Am 4.Juli wurde nun der Mojo Store in Hamburg eröffnet. Neben der Online-Kollektion gibt es dort auch einige exklusive Styles. Zeitgleich ist auch die brandneue Sommer-Kollektion „PARADISE GONE“ erschienen. Die Stoffe wurden alle wie immer Fair Trade in Portugal produziert:

„Passend zum Sommerwetter kommen die neuen Styles in leichtem, lockeremMaterial daher. Aufgrund der hohen Nachfrage erscheinen die Looks erstmalsauch in der Größe XS. Highlight der Kollektion ist das Signature Piece: Ein Wellen-Allover-Print, der sich auf verschiedenen Teilen, wie T-Shirts und Tank-Tops wiederfindet. Streng limitiert ist die erste Mojojacke, die Mitte August auf den Markt kommt und per Preorder gesichert werden kann. Der auf 100 Teile begrenzte Bomber ist ein echtes Must-Have, vorbestellen lohnt sich.“

Alle Styles sind ab sofort online unter www.mojo-shop.de erhältlich. Macht euch im folgenden ein Eindruck von der Summerline 2015 und checkt auch das Video zum Lookbook von Paul Pack.

Fotos: Walter Wim Glöckle

Teilen
Autor
Pascal

Pascal

CEO bei ITSRAP.de
Blogger - Music Lover - Fashion Addict - Digital Native. Geboren 1983 in Landau und beruflich als Medienfachwirt & Digital Media Manager unterwegs, gründete Pascal den Blog im Jahr 2007 und schreibt seitdem leidenschaftlich über Musik, Lifestyle, Fashion & Netzkram.
Pascal

Deine Meinung?

0 Trackbacks/Pingbacks
    we-love-amyILOVEMAKONNEN – Rumor (Video)