Stylische Outfits

Kleidung spielt im Hip-Hop, wie auch im sonstigen Musik Business, eine wichtige Rolle. Nahezu jede Subkultur oder Stilrichtung zeichnet sich nicht nur durch einen bestimmten Musikgeschmack, sondern eben auch durch eigene unverwechselbare Kleidung und Stil aus. Seien es abgerissene Klamotten und Irokesenhaarschnitte bei Punks, Jeansjacken mit Aufnähern und Lederkleidung bei Rockern oder Cordhosen und Hornbrillen bei Liebhabern von Indie-Musik.

In Sachen Rap-Musik ist der Stil ein anderer: Generell sind weite Hosen, T-Shirts und (Kapuzen-)Pullis sehr verbreitet, dazu werden oft Caps und Turnschuhe getragen. Meist werden Markenartikel bevorzugt, die für ein bestimmtes Image und entsprechende Werte stehen. Die durch den Kleidungsstil und die Marken zur Schau getragene Lässigkeit und das Stilbewusstsein sollen somit auf Einstellung und Charakter des Trägers schließen lassen. Auch Schmuck spielt im Hip-Hop eine Rolle: Gerne werden Ketten und Ringe aufgetragen, die ursprünglich Wohlstand signalisieren sollten: Da Rap als Musik der Unterschicht entstanden ist, kam der Zurschaustellung dessen, was man erreicht hatte, eine große Bedeutung zu.

Vom Untergrund in den Mainstream

Im Laufe der Jahre ist Hip-Hop von einer Subkultur in ein Alltagsphänomen übergegangen. Überall auf der Welt verbreitete sich der Kleidungs- und Musikstil und ist heute aus der Mode- und Musikwelt nicht mehr wegzudenken. Verschiedene Sub-Genres des Rap sind heute ebenso Gang und Gäbe wie der Einfluss des Hip-Hop in die Mode. Weite Hosen und Oberteile werden in vielen Fällen mit anderen Schnitten kombiniert, sodass es heutzutage schwer fällt, von „dem“ Hip-Hop-Stil an sich zu sprechen.

Jeans – das absolute Evergreen

Dabei kombinieren sowohl Männer als auch Frauen Elemente des Hip-Hop mit denen anderer Stile und kreieren somit völlig neue und individuelle Looks. Besonders beliebt bei beiden Geschlechtern ist nach wie vor Jeans als Material für Hosen. Ob im Baggy-Schnitt oder Skinny-Stil, im örtlichen Handel oder online im Netz, Jeanshosen sind absolute Klassiker und funktionieren mit jedem Outfit. Man findet beispielsweise eine große Auswahl an Jeans bei 7Trends.de, sodass man sich selbst dann neu einkleiden kann, wenn man kein Geschäft in seiner Nähe hat. Einfaches Bestellen von zuhause aus und eine schnelle Lieferung erlauben es, bald die Wunsch-Jeans tragen zu können. Und wer dazu noch weitere Kleidungsstücke brachut, wird ebenfalls in genanntem Online Shop fündig.

MEHR: #  #  #
Teilen

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks