2600 Meilen = 2600 Selfies

Der „Pacific Crest Trail“ (Pazifischer-Gipfel-Weg) ist ein 2600 Meilen langer Fernwanderweg im Westen der USA von der mexikanischen bis zur kanadischen Grenze. Auf seiner Reise hat Andy Davidhazy jede Meile ein Selfie von sich gemacht und das ganze nun in einem Timelapse-Clip zusammengefügt. Crazy!

„The end of the trail is just the beginning of the story. Visit http://www.LostorFound.org to learn more about a new short film, Lost or Found: Life after hiking 2600 miles from Mexico to Canada on the Pacific Crest Trail.“

Teilen

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks