A Taste of Austria (Timelapse)

Die Fotografen und Filmemacher Thomas Pöcksteiner und Peter Jablonowski von FilmSpektakel aus Wien waren in den letzten beiden Jahren in ganz Österreich unterwegs. Insgesamt haben sie dabei über 600 einzelne Timelapse/Hyperlapse-Clips mit einer Datenmenge von 5TB aufgenommen. Für ihr Projekt „A Taste of Austria“ haben sie die Aufnahmen in einem dreiminütigen Video zusammengefasst. Wunderschön, dieses Österreich:

„The scenery of our home country Austria is beyond compare. We live in the heart of Europe where we have a spectacular combination of cultural and natural attractions. No matter what time of year, Austria will welcome you with „Schmäh“ and „Gemütlichkeit“. We hope you enjoy this glimpse into the atmosphere of Austria’s cities and landscapes.“

Teilen

Leave a Comment

2 Trackbacks/Pingbacks