Coffee Virgin | Das erste Mal.. Kaffee

Es ist wie immer viel zu früh und ihr seid schon so sehr an eure tägliche Kaffeedosis gewöhnt, dass ihr euch die Tasse mittlerweile schon direkt in die Venen spritzt, um eure Augen ansatzweise aufzubekommen. Dabei gab es ja mal eine Zeit, als es noch ohne ging – unsere Kindheit. In der haben wir den ersten Schluck Kaffee noch mit einem langen „Bähhh!“ abgetan, das Gesicht wie nach einem Schnaps verzogen und stattdessen einen Kakao getrunken – vermutlich war aber trotzdem genau dieser Moment der Auslöser unseres allmorgendlichen Junkiedaseins. So oder so ähnlich (oder ganz anders) sieht es wohl auch der kleine Wachmacher von The Perez Bros. Nur eben mit Dubstep. Guten Morgen.

via reddit

MEHR: #  #  #  #
Teilen

Leave a Comment

1 Trackbacks/Pingbacks