Oscars 2016: Wenn Filmplakate schonungslos ehrlich wären

Am 28. Februar 2016 findet die 88. Verleihung der Oscars im Dolby Theatre in Los Angeles statt – dann werden wieder die besten Filme des Vorjahres ausgezeichnet. Eine komplette Liste der Nominierten findet ihr auf der offiziellen Website.

Ali Gray, Matt Looker and Ed Williamson von The Shiznit haben sich die Mühe gemacht und für ihren Artikel „If 2016’s Oscar-nominated movie posters told the truth“ einige schonungslos ehrliche Plakate zu den nominierten Filmen gebastelt. Herrlich! Alle Plakate findet ihr direkt bei The Shiznit.

The Revenant
Nominated for: Best Picture, Best Actor, Best Director, Supporting Actor, Best Cinematography
revenant

Mad Max: Fury Road
Nominated for: Best Picture, Best Director, Best Cinematography
MAD-MAX

The Martian
Nominated for: Best Picture, Best Actor, Adapted Screenplay
MARTIAN

Spotlight
Nominated for: Best Picture, Best Director, Original Screenplay, Supporting Actress, Supporting Actor
SPOTLIGHT

Teilen
Autor
Pascal

Pascal

CEO bei ITSRAP.de
Blogger - Music Lover - Fashion Addict - Digital Native. Geboren 1983 in Landau und beruflich als Medienfachwirt & Digital Media Manager unterwegs, gründete Pascal den Blog im Jahr 2007 und schreibt seitdem leidenschaftlich über Musik, Lifestyle, Fashion & Netzkram.
Pascal

Deine Meinung?

0 Trackbacks/Pingbacks
    rihanna-anti1A$ap Rocky: Video zu „JD“ & drei neue Tracks