Budnitz Model E: Das leichteste E-Bike der Welt

budnitz_model_e_06Budnitz Bycicles, die Spezialisten für Titan-Fahrräder, haben mit dem Model E das leichteste E-Bike der Welt vorgestellt. Das City-Bike aus rostfreien Titanium wiegt nur schlappe 13 Kilogramm. Angetrieben wird das Model mit dem Zehus Bike+: Das komplette System samt Elektronik (Bluetooth, Sensoren, etc.) und Akku (30V L-ion 160Wh Batterie) verschwindet dabei einfach in der Hinterradnabe. Bei voller Akkuladung kommt man bei einer Maxmimal-Geschwindigkeit von max. 24 km/h bis zu 160 Kilometer weit – aufgeladen wird der Akku natürlich beim Fahren. Billig ist das ganze leider nicht: Ab 3.950 US-Dollar fängt der Spaß an. Mehr Details zum Model E sowie ein Konfigurator findet ihr online unter www.budnitzbicycles.com.

„Introducing Budnitz Model E. The world’s lightest electric bicycle.“

budnitz_model_e_01

budnitz_model_e_02

budnitz_model_e_03

budnitz_model_e_04

budnitz_model_e_05

MEHR: #  #  #
Teilen
Autor
Pascal

Pascal

CEO bei ITSRAP.de
Blogger - Music Lover - Fashion Addict - Digital Native. Geboren 1983 in Landau und beruflich als Medienfachwirt & Digital Media Manager unterwegs, gründete Pascal den Blog im Jahr 2007 und schreibt seitdem leidenschaftlich über Musik, Lifestyle, Fashion & Netzkram.
Pascal
Zeige 2 Kommentare
  • Sebastian

    Das Rad wiegt übrigens 13 Kilo! g

    • Pascal

      Stimmt! Ist korrigiert.

Deine Meinung?

0 Trackbacks/Pingbacks
    Re-Sounded: Wie sich Red Bull Stratos wirklich anhörtejannik-obenhoff