Kingspray Graffiti Simulator VR: Sprayen in der virtuellen Realität

kingsprayIn dieser Woche wird mit Kingspray über Steam die erste VR-Graffiti-Simulation für die HTC Vive erscheinen. In der virtuellen Welt könnt ihr nach dem perfekten Spot suchen und dann aus verschiedenen Cans, Farbeffekten und Farbtönen wählen. Beim Interface orientiert man sich deutlich bei Googles Tiltbrush. Für das optimale Sprayer-Feeling gibt es zudem noch einen virtuellen Ghetto-Blaster und einen Tag-Nacht Modus – damit ihr nachts mit Taschenlampe ein Zugabteil bomben könnt. Das erste Video sieht ziemlich cool und realisitisch aus:

„Here’s a quick run through how some of the features work. The game will be available via SteamVR next week. We will be posting another update when its dropped.“

Kingspray-Graffiti-Simulator-10

via Vrodo

MEHR: #  #
Teilen
Autor
Pascal

Pascal

CEO bei ITSRAP.de
Blogger - Music Lover - Fashion Addict - Digital Native. Geboren 1983 in Landau und beruflich als Medienfachwirt & Digital Media Manager unterwegs, gründete Pascal den Blog im Jahr 2007 und schreibt seitdem leidenschaftlich über Musik, Lifestyle, Fashion & Netzkram.
Pascal

Deine Meinung?

0 Trackbacks/Pingbacks
    Zwei Mountainbikes und eine 120 Meter hohe Schluchthubert-daviz-cover