Incident by a Bank: Ein missglückter Bankraub

Im Jahr 2006 war Filmemacher Ruben Östlund Zeuge eines Bankraubs in Stockholm. Er selbst, die Bankräuber und die Passanten reagierten allerdings so kurios und absurd, dass er beschloss die Situation als Kurzfilm zu abzudrehen: Single Shot mit insgesamt 90 Schauspielern. Bereits 2010 gewann er mit „Incident by a Bank“ den Goldenen Bären auf der Berlinale – jetzt ist der „Zwischenfall vor einer Bank“ endlich auch online zu sehen. Wunderbares Real-time Storytelling mit einer Mischung aus Drama, Spannung und Comedy. When life imitates art, grab your phone!

„Shot using a single camera, 90 people meticulously recreate a failed bank robbery that took place in Stockholm in June 2006.“

MEHR: #  #  #
Teilen

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks