Lost in Space: Der Trailer zur Neuauflage des Science-Fiction-Klassikers

Science-Fiction-Fans aufgepasst: Mit dem Lost in Space-Reboot entführt euch Netflix in fremde Welten. Die zehnteilige Neuinterpretation des Klassikers, in der Familie Robinson auf einem unbekannten Planeten notlanden muss (und auf dem natürlich viele galaktische Gefahren lauern), startet am 13. April. Checkt hier den Trailer, der Lust auf mehr macht:

„Familie Robinson ist Teil eines hochqualifizierten Teams mit der Mission, eine neue Kolonie im Weltraum zu gründen. Dabei geraten sie unerwartet vom Kurs ab und müssen auf einem unbekannten Planeten notlanden, wo sie auf Gefahren aller Art stoßen.“

Teilen
Related Posts