RISK: Trailer zur Wikileaks-Doku von Laura Poitras

Filmemacherin Laura Poitras ist bekannt für ihre Dokumentation „Citizenfour“. Der Film über den Ex-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden und die Spähprogramme des US-Geheimdienstes NSA wurde 2015 sogar mit einem Oscar ausgezeichnet. Poitras hat nun auch eine Film-Dokumentation über den Wikileaks-Gründer Julian Assange gedreht, der im Sommer 2013 die weltweite Überwachung der Internet- und Telefonkommunikation durch die NSA enthüllt hatte und sich seit 2012 in der ecuadorianischen Botschaft in London aufhält, um einer Auslieferung an Schweden und letztlich an die USA zu entgehen.

Während den Dreharbeiten zu RISK, die bereits 2011 starteten, hatte die Journalistin und Filmemacherin einzigartigen Zugang zu Wikileaks. Ein Blick zurück auf den Mann, mit dem alles begann. Die Doku dürfte also sehr interessant werden. Eine genaunen Kino-Termin gibt es allerdings noch nicht. Checkt hier den ersten offiziellen Trailer:

Teilen

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks