SHINY: Ein Klamotten-Stop-Motion-Film

Erst gestern hatte ich den Zombie-Kurzfilm „Wish You Here“ vorgestellt, der es in das Finale des Tropfest Australia Film Festivals geschafft hat. Mit „SHINY“ wurde nun auch der Gewinner des Festivals online gestellt: Eine genialer Stop-Motion-Kurzfilm von Spencer Susser & Daniel Campo – produziert mit ganz vielen Klamotten auf einem Fußboden:

„A damsel in distress gets undressed when a man from the midwest puts to rest a world thats obsessed with the priceless, also know as „the shiny“.“

SHINY

via uFunk

Teilen
Autor
Pascal

Pascal

CEO bei ITSRAP.de
Blogger - Music Lover - Fashion Addict - Digital Native. Geboren 1983 in Landau und beruflich als Medienfachwirt & Digital Media Manager unterwegs, gründete Pascal den Blog im Jahr 2007 und schreibt seitdem leidenschaftlich über Musik, Lifestyle, Fashion & Netzkram.
Pascal

Deine Meinung?

0 Trackbacks/Pingbacks
    IOFIT-01Selbstparkende Bürostühle von Nissan