The Foley Artist: Ein Kurzfilm über Sound Design

Ein Foley Artist ist ein Geräuschemacher. Dieser beherrscht die Kunst des Nachvertonens von Geräuschen in Film, Fernsehen bei Szenen, deren Originalton aus technischen oder künstlerischen Gründen nicht verwendet werden kann oder etwa bei Animationsfilmen neu erschaffen werden muss. Der folgende Kurzfilm von Regisseur Oliver Holms zeigt Soundeditor Ian Macnaughton bei der Arbeit. Er vertont die morgendliche Routine einer Frau, gespielt von Georgia Waters. Sehr interessant:

via Nowness

Teilen
Autor
Pascal

Pascal

CEO bei ITSRAP.de
Blogger - Music Lover - Fashion Addict - Digital Native. Geboren 1983 in Landau und beruflich als Medienfachwirt & Digital Media Manager unterwegs, gründete Pascal den Blog im Jahr 2007 und schreibt seitdem leidenschaftlich über Musik, Lifestyle, Fashion & Netzkram.
Pascal

Deine Meinung?

0 Trackbacks/Pingbacks
    indie-500mmm-cover