CONNECTED: Kurzfilm mit Pamela Anderson über Alterung & Selbstwahrnehmung

CONNECTED“ ist ein Kurzfilm von Regisseur Luke Gilford über die Themen Alterung, Selbstwahrnehmung und Veränderung in einer technologisch sehr fortgeschrittenen Zukunft. In der Hauptrolle: Schauspielerin und Pin-up-Girl Pamela Anderson in der Midlife-Crisis.

„Jackie (Pamela Anderson) is a burnt-out AuraCycle instructor in the midst of a midlife crisis. She’s obsessed with self-improvement podcasts (voiced by Jane Fonda), and she is soon drawn to an advanced yet enigmatic wellness spa that promises to enhance her mind, body and soul. Guided by her effortless and nubile mentor, Luna (Dree Hemingway), Jackie will give up anything to feel “connected“ – to herself, to the future, and to a precarious sense of perfection.“

via HB

Teilen
Autor
Pascal

Pascal

CEO bei ITSRAP.de
Blogger - Music Lover - Fashion Addict - Digital Native. Geboren 1983 in Landau und beruflich als Medienfachwirt & Digital Media Manager unterwegs, gründete Pascal den Blog im Jahr 2007 und schreibt seitdem leidenschaftlich über Musik, Lifestyle, Fashion & Netzkram.
Pascal

Deine Meinung?

0 Trackbacks/Pingbacks
    funkadelix-coverrihanna-drake-work