Sponsored Video: Beck’s Art Label – M.I.A. & Seed


5 Künstler. 5 Designs. 90 Millionen einzigartige Beck’s Flaschen. Für die Beck’s Art Label Edition haben sich M.I.A., Bloc Party, Seeed, Boys Noize & Paul Snowden und Anton Corbijn mit ihrem eigenen Beck’s Label verewigt. Bereits seit Juli 2012 sind die ersten deutschen Beck’s Art Label Edition Flaschen für zwei Monate im Handel erhältlich.

Von Juli bis August 2012 werden rund 90 Millionen Beck’s Art Label Flaschen Deutschland erobern – auf allen Beck’s- und Beck’s Gold-Flaschen wird dabei eines der fünf original Designs abgebildet sein und damit an Stelle des üblichen Front-Etiketts die Beck’s Flasche zieren.

Beck’s will internationalen Künstlern ihre Flaschen als Leinwand zur Verfügung, um damit Millionen Menschen inspirieren. In Großbritannien existieren die Art Labels bereits seit 25 Jahren. In den folgenden beiden Clips erfahrt ihr mehr über die Labels von M.I.A. und Seeed :

Ein Beck’s auf… M.I.A. – die perfekte Synergie von Kunst und Musik.

Irgendwas zwischen Hip-Hop, Dancehall, Grime und Electro – so könnte man den Sound von M.I.A. ganz gut zusammenfassen. Indisch angehaucht wäre noch zu ergänzen. Dabei startete M.I.A. alias Mathangi „Maya“ Arulpragasam ihre Karriere eigentlich als Malerin. Vielleicht hat sie sich deshalb entschieden, ihrer (Gesangs)Kunst nun auch auf einem Beck’s Art Label Ausdruck zu verleihen. Und das spiegelt Ihre Musik und Ihre Herkunft ohne lange Worte wider.

Vom dicken B zum güldenen E – Seeed labeln artig für Beck’s.

„E’s“ gibt es im Bandnamen von Seeed ja genügend. Aber was hat es mit dem neuen, wie ein Geheimzeichen anmutenden „gekrönten E“ der Berliner auf sich? Sie verraten es in einem geheimnisvollen Film, den sie quasi als Vorboten für das neue Album produziert haben. Ach ja, und auf einigen Zehntausend Beck’s Pils Flaschen ist das E plötzlich auch zu sehen. Art Label nennt sich die limitierte Etikettennummer. Wie passend, greift das schwarz-weiß-rote E doch die Farben des Beck’s Schlüssels auf. Sicher nur ein Zuuufall.

“Sponsored Post” by Beck’s.
MEHR: #  #  #
Teilen
Comments
  • Jens Schollmann

    SEED ist super… Auch der neue Song Beautiful ist wieder der absolute Hammer, ich hoffe das diese Jungs noch sehr lange Musik machen;)

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks