The Invisible Ramps

Klasse Aktion von Skateboard-Hersteller Nomad: Dieser hat in der spanischen Hauptstadt Madrid einige Quarterpipes aufgestellt und diese camoufliert. Dazu wurden sie mit Fotos der entsprechenden Hintergründe beklebt. Aus der richtigen Perspektive sind die Ramps fast komplett unsichtbar und die Skateboarder schweben quasi in der Luft. Seht selbst:

„Nomad created a series of ramps camouflaged within the city, launching an outdoor campaign where billboards were turned into a powerful statement: Take your city back.“

via Blogbuzzter & LDN
MEHR: #  #
Teilen
Related Posts