Torched: Freeskiing mit Leuchtsignalfackeln

Torched“ ist ein Kurzfilm von Nicolas Vuignier und Jules Guarneri, der mehrere Free-Ski-Fahrer dabei zeigt, wie sie Nachts die Berge von Wallis (Schweiz) runter brettern. Soweit nichts besonderes, doch die Skier wurden dabei mit Leuchtsignalfackeln bestückt. Tolle Aufnahmen:

„Produced by Nicolas Vuignier and Jules Guarneri, Torched is a short and conceptual Freeskiing and Snowboarding film exposing the wonders of the winter nights in Wallis, Switzerland. Using rescue flares to lighten the darkness, the riders appear as sparks to reveal an ephemeral world of shadows.“

Teilen
Autor
Pascal

Pascal

CEO bei ITSRAP.de
Blogger - Music Lover - Fashion Addict - Digital Native. Geboren 1983 in Landau und beruflich als Medienfachwirt & Digital Media Manager unterwegs, gründete Pascal den Blog im Jahr 2007 und schreibt seitdem leidenschaftlich über Musik, Lifestyle, Fashion & Netzkram.
Pascal

Deine Meinung?

0 Trackbacks/Pingbacks
    Suicide Squad: Der erste offizielle Trailer ist daTom Clancy’s The Division: Live Action Kurzfilme