Ein durch 2000 Murmeln angetriebenes Musikinstrument mit integrierter Gitarre, Kick-Drum und Xylophon

Im Internet lässt sich eine ganze Menge Musik finden, die auf den verrücktesten Instrumenten entsteht (z.B. ein Frosch). Diesmal ist es eine aus Holz, Riemen und Trichter gebaute Musikbox mit integrierter Bass-Gitarre, Drum Kicks und einer Art Xylophon. Das Besondere an ihr: sie funktioniert mit der rollenden Kraft von Murmeln – und zwar 2000 an der Zahl. The Wintergatan Marble Machine, gespielt und über 2 Jahre gebaut vom schwedischen Musiker Martin Molin. Einer der vielleicht schönsten und abgefahrensten Musikinstrumente, das ihr jemals gesehen und gehört habt.

„The marbles, you know, they behave like water. The nature of water is that it just breaks through everything. After 100,000 years it can make a hole in stone. The marbles act like that, it doesn’t matter what I’m doing to try to tame them. They are just flooding every wall I’m putting up. …“


via reddit

Teilen
Autor
Sascha

Sascha

Blogger bei FernSehErsatz
Sascha (28) hat irgendwann mal irgendwas mit Medien studiert und lebt seit dem so vor sich hin. Er ist seiner Geburt im Rollstuhl, sitzt aber dazu und ist durchaus gerne mal behindert.Wenn er nicht gerade raucht oder auf seinem Blog schreibt, macht er irgendwas mit Fruity Loops oder mit Hackfleisch. Seine drei Lieblingsworte sind „larifari“, „nukular“ und „nein“. Über sich selbst redet er nur ungerne.
Sascha

Deine Meinung?

0 Trackbacks/Pingbacks
    sido-abel-tawil-cover-2016adidas-always-days-01