For The Record: Das Buch zu 15 Jahre Red Bull Music Academy

Zum 15-jährigen Jubiläum der Red Bull Music Academy (RBMA) hat Red Bull die 400 Seiten starke Interview- und Essay-Sammlung „For The Record“ produziert, welches den Spirit der Academy verdeutlichen und einen Blick hinter die Türen der kreativen Prozesse ermöglichen soll. Für das Buch haben die Organisatoren des Projekts insgesamt 15 Interviews geführt. Unter anderem mit Nile Rodgers und Just Blaze.
[media_box preview_image_src=“http://www.itsrap.de/wp-content/uploads/2013/12/for-the-record-cover.jpg“ media_type=“image“ media_hover_text=“show image“ media_src=“http://www.itsrap.de/wp-content/uploads/2013/12/for-the-record-cover.jpg“ media_title=“For The Record“ width=“170″ alt=““ align=“align-right“ lightbox=“true“]

„Seit Stunde Null ist der erste Antrieb der RBMA die Begeisterung für Musik, ohne Genre-Scheuklappen oder Wunsch nach Breitenwirksamkeit. das Besondere an dem Buch ist, dass hier immer zwei oder mehrere Künstler in Konversation treten, ihre Gedanken austauschen und über ihre eigene musikalische Geschichte, Ansichten oder Visionen reden.“

Weitere Details und Infos findet ihr unter rbma15.com. Erhältlich ist „For The Record“ für 29,95€ bei Gestalten.com. Dort findet ihr auch eine kleine Leseprobe.

for-the-record-01

Teilen
Related Posts