Lonski & Classen: All Tomorrow Is Illusion

lonski-front
Ihren Sound bezeichnen sie als „post pop, ghost blues, dirty soul“, bald stehen sie vor einem Albumrelease: Lonski & Classen. In ihrem Headquarter in Berlin haben Lukas Lonski und Felix Claßen — der der internationalmusikalischen Einfachheit halber zu Classen wurde — wieder fleißig an neuen Sounds gebastelt. Nach drei Jahren nun das erste unüberhörbarlaute Lebenszeichen: Am 9. März 2014 steht das Record-Release-Konzert zum neuen Album „All Tomorrow Is Illusion“ in der Volksbühne an.

Bereits vor einiger Zeit haben Lonski & Classen durch ihre Kollaboration mit der Wahlberlinerin mit spanischen Wurzeln, Laura Lopez Castro, mehr Aufmerksamkeit bekommen: Die Modekette Esprit featurte ihren gemeinsamen Cat-Power-Coversong „Cross Bones Style“ in einem Modeporträt.

Für das neue Album haben sich die beiden noch illustrere Partner ins Boot geholt: Auf dem Track „I Danced Again“ ist der französische (Film-)Musikkomponist Yann Tiersen zu hören.

„All Tomorrow Is Illusion“ erscheint am 14. März auf OSTHAFEN/ broken silence.

Foto: Michael Breyer
Teilen
Related Posts