RBMA Radio: Die Red Bull Music Academy sendet aus Berlin – 720 Stunden Radioprogramm für die Welt

„Live und direkt aus Kreuzberg“ heißt das Motto, satte 720 Stunden Radioprogramm für die Welt: In ein paar Wochen verwandelt Red Bull die Haupstadt in ein riesiges Online-Radio, wenn das Red Bull Music Academy Radio aus Berlin sendet. Los geht’s am 31.August:

„Im eigens eingerichteten Studio im Kreuzberger Wrangelkiez treffen sich die Vordenker und Newcomer der Stadt zu Interviews und Live-Sets – von House-Produzentin (und Academy-Absolventin) Nina Kraviz, bis hin zum musikalischen Grenzgänger Casper. Den digitalen Stream gibt’s rund um die Uhr auf rbmaradio.com/berlin. Zusätzlich ist RBMA Radio Berlin an Wochentagen von 20 bis 22 Uhr sowie samstags von 17 bis 19 Uhr auf 100,6 FluxFM auf Sendung.“

RBMA Radio Berlin empfängt zwischen 14.00 und 24.00 Uhr alte und neue Freunde: Labels, Künstler, Kollektive, Special Guests und die Redaktionen der wichtigsten Musikmagazine der Stadt gestalten zusammen mit dem RBMA-Radio-Team das tägliche Programm.

RBMA_Radio_01
RBMA_Radio_02
RBMA_Radio_03
Event participant performing at the Red Bull Music Academy in New York, April 28 to May 30, 2013

Fotos: Red Bull Music Academy
Teilen

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks